/// Blog Archive

07 Mai / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Die GAK Wasserspringer rund um Obmann Hugo Schuster, Cheftrainer Shahbaz Shahnazi und Co-Trainerin Petra Castellani gewannen bei der 3. Station des Alpe Adria Tournaments in Zadar insgesamt 3 Medaillen.
Eine neuerliche Talentprobe lieferte unsere Annika Meusburger ab, die sich in der Jugend D vom 3m Brett mit einer super Leistung souverän die Goldmedaille holte und auch vom 1m Brett zu Bronze sprang. Bravo Annika !!
Ebenso gewann Isabel Siefken in der Jugend B Bronze vom 3m Brett und verpasste auch vom 1m Brett Edelmetall nur knapp.
Weitere Top 10 Platzierungen erreichten Cara Albiez, Olivia Meusburger, Max Weissenberger, Paul Castellani, Johanna Janser, Nora Hillebrand und Isaja Ribul.
Herzliche Gratulation an die super Mannschaft und das erfolgreiche Trainerteam.

22 Apr / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Sehr erfolgreich verlief der internationale Wettkampf in Amsterdam für die GAK Wasserspringer.
Beim Amsterdam Diving Cup 2018 gewann Dariush Lotfi 2 x Gold (männlich A, 1m, Synchron 3m) und Regina Diensthuber 1 Gold (Synchron 3m) und 1 x Silber (Weiblich A, 1m).
Weiters gab es Top 10 Platzierungen von Dariush (Männer 1m Platz 6 und Jugend A 3m Platz 7), Regina (Damen, 1m und Jugend A, 3m jeweils Platz 5) und Isabel Siefken (Jugend B, 1m Platz 8 und 3m Platz 7)
Wir gratulieren der Mannschaft und dem Trainer Shahbaz Shahnazi sehr herzlich
Die gesamten Ergebnisse unter:
10 Apr / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Die GAK Mannschaft Dariush Lotfi, Regina Diensthuber, Isabel Siefken und Trainer Shahbaz Shahnazi reisten mit dem OSV Nationalteam nach Norwegen zum  Wettkampf „Bergen Open 2018″.

Die Bewerbe in Bergen sind jedes Jahr sehr gut besetzt und viele europäische Spitzenathleten „verirren“ sich im Frühling in den hohen Norden um sich dort bei Wettkämpfen zu messen. Dementsprechend groß waren die Teilnehmerzahlen in den einzelnen Altersklassen (A,B und C)

Eine hervorragende Performance lieferte der 17-jähriger Dariush Lotfi ab. In 3 gestarteten Wettkämpfen konnte er 3 Podiumplätze belegen. In der Jugend A sicherte er sich zwei Mal die Silbermedaille, wobei ihm vom 1m Brett nur 2,1o Punkte auf Gold fehlten. Sensationellerweise konnte sich Dariush auch im Herrenbewerb vom 1m Brett behaupten und holte Bronze. Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen.

Regina Diensthuber startete in Bergen krankheitsbedingt nur in den Bewerben vom 1m Brett. Sie holte sich im Damenbewerb vom 1m den sehr guten 6.Gesamtrang und in der Jugend A den 7. Platz.

Die Jüngste im Bunde, Isabel Siefken, erlebte ihren ersten ganz großen internationalen Wettkampf und musste sich gegen ein sehr starkes Teilnehmerfeld in der Jugend B behaupten. Sie belegte schließlich vom 1m Brett den 21. und vom 3m Brett den 20. Gesamtrang und verlässt Amsterdam mit einer großen Portion Erfahrung im Gepäck.

11 Mrz / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Am Wochenende fanden im Wiener Stadthallenbad die Österr.Hallenmeisterschaften und die Österr.Hallenjugendmeisterschaften statt.
Der GAK konnte insgesamt 29 Medaillen (10 in Gold, 11 in Silber und 8 in Bronze) gewinnen.
In der allg. Klasse gab es Gold durch Dariush Lotfi (1m, Synchron 3m) und durch Regina Diensthuber (Synchron 3m).
In den Jugendklassen kürten sich zu Österr.Jugendmeistern:
Dariush Lotfi (Jugend A: 1m und 3m), Isabel Siefken (Jugend B: 3m, Synchron), Cara Albiez (Jugend C: 1m) , Annika Meusburger (Jugend D: 1m, 3m, Synchron), Hannah Dennis (Jugend A/B: Synchron 3m), Florentina Galle (Jugend C/D: Synchron 3m)
Wir gratulieren der Mannschaft und dem Trainer !!
06 Mrz / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Die GAK Wasserspringer Dariush Lotfi und Regina Diensthuber reisten gemeinsam mit Trainer Shahbaz Shahnazi und dem Österr. Nationalteam zum Ukrainian Junior Open Diving Cup 2018.

Hier gewann Lotfi im Finale der Jugend A vom 1m Brett souverän Gold und hätte sowohl das Limit für die JEM in Helsinki als auch für die JWM in Kyiv erbracht. Der LSV hofft sehr, dass das laufende Verfahren für die österr. Staatsbürgerschaft in den nächsten Wochen positiv beurteilt wird und Dariush Lotfi für das Österreichische Team an den Start gehen kann. Vom 3m Brett erreichte Lotfi im Finale den 7.Platz.

Bei den Girls A  gewann Regina Diensthuber im Finale vom 3m Brett Bronze und wurde im Finale vom 1m mit einer ausgezeichneten Leistung Vierte. Herzliche Gratulation!!

28 Jan / 2018
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Bei den topbesetzten Swiss Diving Open 2018 gewannen die GAK Wasserspringer einige Medaillen.
Regina Diensthuber erreichte in den Bewerben Weiblich A, 3m und 1m jeweils den dritten Platz und das Limit für die Jugend EM im Juni in Helsinki.
In den Damenbewerben vom 1m und 3m Brett erreichte Regina jeweils das Finale und wurde dort in einem starken Damenfeld ausgezeichnete 6.(3m) bzw. 8.(1m)
Dariush Lotfi schaffte in den Bewerben Männlich A vom 1m Brett (3.) und vom 3m Brett (2.) jeweils Podestplätze.
Vom 3m Brett sprang auch er im Herrenbewerb ins Finale und wurde dort 7.
Für Isabel Siefken war es der erste große internationale Wettkampf in der B Jugend. Auch sie erreichte vom 3m Brett einen Stockerlplatz und wurde Zweite. Vom 1m Brett sprang sie auf den 4. Platz.
Wir gratulieren der gesamten Mannschaften und GAK Headcoach Shahbaz Shahnazi.
Ergebnisse unter:
16 Dez / 2017
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Bei den heurigen steirischen Hallenmeisterschaften in der Grazer Auster zeigten alle GAK Sportler tolle Leistungen und konnten viele persönliche Punktebestleistungen erzielen.

Bei den Herren gewann Dariush Lotfi vom 1m (306,50 Pkt) und vom 3m (324,55) sowie in der Damenklasse Regina Diensthuber (1m 227,55 Pkt und 3m 228,90 Pkt).

In den einzelnen Jugendklassen setzten sich Hannah Dennis (Jugend A, 1m und 3m), Isabel Siefken (Jugend B, 1m und 3m), Cara Albiez (Jugend C, 3m), Olivia Meusburger (Jugend C, 1m),  Annika Meusburger (Jugend D, 1m und 3m), Johanna Janser (Jugend E, 1m), Alexander Grebenz (Jugend A, 1m), Nils Pölzl (Jugend B, 1m und 3m), Max Weissenberger (Jugend C, 1m) und Martin Meusburger (Jugend E, 1m) durch.

Ergebnisse:

st. meisterschaften2017 simple

st. meisterschaften2017 detailed

25 Jul / 2017
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Zum Saisonabschluss nahmen 3 der GAK Athleten mit Trainer Shahbaz Shahnazi und dem internationalen Kampfrichter Jann Siefken an den 6th Open Croatian Summer Championship in Rijeka teil.
Im wunderschön angelegten Sprungbecken direkt am Meer holte sich Dariush Lotfi vom Turm in der Jugend A mit 415,10 Punkten hinter dem Engländer Max Cott die Silbermedaille.
Hannah Dennis und Isabel Siefken konnten sich bei den B Girls vom 1m und 3m Brett im Mittelfeld platzieren und wichtige internationale Erfahrung sammeln.
Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren ams AG und Jann Siefken, die die Teilnahme an diesem Wettkampf ermöglicht haben.

Somit geht es nun auch für den Trainer und alle GAK Athleten in die wohlverdiente Sommerpause.

Ergebnisse:    http://www.diverecorder.co.uk/live/meet1/selectevent.php

received_1629679000431407 received_1628868930512414

11 Jul / 2017
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Bei den Staatsmeisterschaften im Wasserspringen im Wiener Stadthallenbad von 7.-9.Juli 2017 gewinnt die junge Truppe des GAK 4 Gold-, 5 Silber- und 3 Bronzemedaillen.
Die erfolgreichste GAK Athletin war Regina Diensthuber mit 3 Goldmedaillen( 1m, Synchron Damen und Mixed Synchron) und 3 x Silber (3m,Turm und Teamevent) , Dariush Lotfi gewann 2 x Gold (Turm und Mixed Synchron) und 2 x Silber (Synchron Herren und Teamevent) , Hannah Dennis 1 x Silber (Synchron Damen) und 3 x Bronze (1m,3m und Turm) und Isabel Siefken 1 x Silber (Synchron Damen).
Ein äußerst erfolgreiches Wochenende für den GAK und Trainer Shahbaz Shahnazi.
 
13 Jun / 2017
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Beim 20. Internationalen Diving Meet, an dem insgesamt 110 Sportler aus 11 Nationen teilnahmen, gewann der GAK  5 Medaillen.
Dariush Lotfi gewinnt den Bewerb Männlich A vom 1m Brett und wird vom Turm 3.
Alba Doujenis holt Silber bei den Damen vom 1m Brett.
Im Teamevent gewinnt der GAK als Mannschaft AUT2 in der Aufstellung Dariush Lotfi, Regina Diensthuber und Hannah Dennis hinter AUT1 den 2.Platz und in der Nationenwertung gewinnt Österreich (mit den GAK Springern Dariush Lotfi, Regina Diensthuber, Alba Doujenis, Hannah Dennis, Isabel Siefken, Max Weissenberger, Eleni Chatzievagelou und Olivia Meusburger) unter 11 Nationen den 3. Platz.
 
Die Ergebnisse:
 
Siegerehrung.NationenwertungIMG-20170608-WA0002 DSC_0138 DSC_0142 DSC_0145 IMG-20170609-WA0001 received_1584987021567272 DSC_0167

Copyright 2013 LSV-Steiermark.