/// Blog Archive

16 Jul / 2019
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link
Von 11.-14.7. wurden in der Grazer Auster die Internat. Österr. Meisterschaften und die Österr. Jugendmeisterschaften im Wasserspringen ausgetragen.
Bei sehr wechselhaftem Wetter und einigen witterungsbedingten Unterbrechungen sprangen die Sportler zu teilweise ausgezeichneten Leistungen.
In der Herrenklasse wurde Dariush Lotfi Staatsmeister vom Turm und sicherte sich vom 3m Brett Silber und vom 1m Brett Bronze.
In der Jugend A konnte Dariush alle seine Wettkämpfe (1m,3m und Turm) für sich entscheiden.
Die große Überraschung bei den Damen war die erst 14jährige Cara Albiez. Sie gewann ganz überlegen den 3m Bewerb vor der großen Favoritin Selina Staudenherz (SUW) und schrammte auch vom 1m Brett Gold nur ganz knapp. Cara gewann bei den Damen auch vom Turm Silber und sie gewann all ihre Wettkämpfe in der Jugend B (1m,3m und Turm). Mit Olivia Meusburger sicherte sie sich außerdem den Staatsmeistertitel im Synchronwettkampf vom 3m Brett.
Weitere Serienmeisterin in der Jugend wurde Annika Meusburger bei den C Girls (1m,3m, und Turm) und sie sprang sogar in der Allg.Klasse vom 3m und vom Turm zu Bronze.
Herzliche Gratulation auch an Florentina Galle (Jugend C) zu Gold vom 1m Brett und in Synchron, an Isabel Siefken zu Silber in der Jugend A, an Olivia Meusburger, die Staatsmeisterin im Synchronbewerb geworden ist und außerdem in der Jugend einmal Silber und 2 x Bronze geholt hat.
Mit all diesen großartigen Leistungen konnte der GAK im Medaillenspiegel 15 x Gold, 9 x Silber und 6 x Bronze anschreiben und musste sich im Ranking um die Medaillenkrone nur hauchdünn dem ASV Wien (15/12/4,5) geschlagen geben.
15 Jul / 2019
Autor: mraith Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Vergangenes Wochenende traten die beiden USC-Graz Open-Water-Schwimmer Jan Hercog und Alexander Pichler beim Open Water Cup in Caorle an. Trotz schwieriger Bedingungen schlugen sich die beiden hervorragend:

Beim 5km Rennen belegte Jan den 2. Platz, sein Mitstreiter Alex beendete das Rennen mit einem starken 15.Platz.

Beim Hauptrennen, den 10km, schwamm Jan in einem starken Rennen zum Sieg, Alex belegte mit einer absoluten Topleistung den 3. Platz.

Der LSV Steiermark gratuliert ganz herzlich!


Copyright 2013 LSV-Steiermark.