/// Wasserspringen: Steirer gewinnen beim Internationalen Diving Meet in Graz 11 Medaillen und mit Österreich die Nationenwertung

Visit link
11 Jun / 2019
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden

Bookmark and Share

Das 22.Internationale Diving Meet in Graz, veranstaltet von GAK Wasserspringen, bescherte den Sportlern ein großartiges Wettkampfwochenende bei absolutem Topwetter .

Und die Steirer waren heuer mit 11 Medaillen und dem Sieg in der Nationenwertung als Team Österreich (mit ASV Wien und SUW) besonders erfolgreich!!! Und das trotz kurzfristigem Ausfall von Lokalmatador Dariush Lotfi. Er laboriert an einer Handgelenksverletzung und musste für die Jugend-EM geschont werden.

Wir gratulieren den Medaillengewinnern Alexander Grebenz, Simon Mayer, Christian Pfaffel-Janser, Annika Meusburger und Florentina Galle sehr herzlich, aber auch Cara Albiez und Olivia Meusburger konnten mit super Leistungen und persönlichen Punkterekorden aufzeigen.

Auch wurde im Rahmen dieses Events eine FINA Diving Development Judges School ausgerichtet, bei der insgesamt 7 Steirer erfolgreich ihr Zertifikat übernehmen konnten. Gratulation an Christian Pfaffel-Janser, Bernd Schaller, Agnes Sigmond, Alexander Grebenz, Regina Diensthuber, Hannah Dennis und Isabel Siefken.

Ein gr0ßes Danke an den Verein GAK Wasserspringen mit all seinen Betreuern, Helfern und Kampfrichtern, der es jedes Jahr schafft, eine Vielzahl an Sportlern aus Europa oder darüber hinaus, nach Graz zu bringen und für einen reibungslosen Ablauf und faire und spannende Wettkämpfe zu sorgen.

Ergebnisse:

22idm_simple

22idm_detailed



Copyright 2013 LSV-Steiermark.