/// Blog Archive

31 Jan / 2016
Autor: Martin Fessl Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Schülerrekord durch Lena Wieser über  50 Rücken

 

Beim Grande Finale des steirischen HEAD Hallencups 2015-2016  markierte Lena Wieser vom

ATUS Knittelfeld  im neu renovierten Kapfenberger Becken mit 33,03 einen neuen steirischen

Schülerrekord über 50 m Rücken. Bei toller Stimmung gab es ansprechende Leistungen.

Die Favoriten wie Lena Moser (KSV)  welche alle 4 Runden beherrschte bestätigten ihre gute Form.

Den  Tagessieg bei den Herren holte sich Daniel Pilhatsch (USC Graz) sowie Nicole Pichler

vom Atus Graz.

Die Gesamtwertung des Head Hallencups entschieden Michael Mößler bzw.  Sonja Hölzl

beide Atus Graz klar für sich.

 

Gesamtsieger steirischer HEAD Hallencup Schwimmen 2015-2016

Fessl Pia (Atus Knittelfeld), Steiner Dominik (Atus Judenburg), Wieser Lena (Atus Knittelfeld), Chen Yifan Leo (SV Leoben), Geigl Janine (Atus Knittelfeld), Hütter Jan (USC Graz), Maurer Rebecca (Atus Graz), Mühlhans Christoph (Atus Knittelfeld), Moser Lena (KSV), Shurdaj Florian (SV Leoben),Hölzl Sonja (Atus Graz), Cukic Josip (KSV), Mößler Michael (Atus Graz)

 

Tagessieger 4. Runde steirischer Head Hallencup , Kapfenberg 30.1.2016

Paier Laura (SC Mürzzuschlag), Steiner Marcel (Atus Judenburg), Wieser Lena (Atus Knittelfeld), Chen Yifan Leo (SV Leoben), Schattleitner Victoria (KSV), Reisner Niclas (KSV), Sauer Janine (Atus Graz), Mühlhans Christoph (Atus Knittelfeld), Moser Lena (KSV), Pichler August (Atus Graz), Pichler Nicole (Atus Graz), Walenta Kelvin (Atus Graz), Pilhatsch Daniel (USC Graz),

Foto Gesamtsieger Nachmittag 4. Runde HC Kapfenberg 30.1.2016 Foto Tagessieger 4. Runde Hallenkup Kapfenberg 30.1.2016

17 Jan / 2016
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden. Kommentare: 0

Bookmark and Share
Visit link

Die Mannschaft der GAK Wasserspringer holt bei der 2. Station des Alpe Adria Tournaments in Triest insgesamt 6 Medaillen. Je zwei Mal Gold gewannen Alexander Grebenz (Männlich A, 1m und 3m) und Regina Diensthuber (Weiblich B, 1m und 3m). Und die ersten internationalen Medaillen erspringen Hannah Dennis (Weiblich B, 1m) und Florentina Galle (Weiblich E, 1m) mit jeweils der Bronzemedaille.
Aber auch alle anderen Sportler zeigten durchwegs gute Leistungen und bestätgten die ausgezeichnete Arbeit des Trainers Shahbaz Shahnazi und seinem Team.

Die nächste Stationen finden in Zadar und in Zagreb (Finale) statt.

GAK.Grebenz.Shahnazi.Diensthuber 12606970_1144066902325955_510735908_n 12583857_10207152466464860_1020708388_n 12576355_1143528595713119_209605396_n 12576293_1143528695713109_993704504_n 12571195_1143137582418887_480347866_n


Copyright 2013 LSV-Steiermark.