/// SCHWIMMEN: EM Berlin: Durchwachsene steirische Bilanz!

Visit link
18 Aug / 2014
Autor: leni Tags: Keine Tags vorhanden Kommentare: 0

Bookmark and Share
Bei der Langbahn EM in Berlin konnten unsere steir. Vertreter nur wenige Bestzeiten erzielen und blieben dadurch hinter den Erwartungen zurück. Dennoch konnten wichtige Erfahrungen gesammelt werden und die sensationelle Medaille von Lisa Zaiser (3. Platz, 200 Lagen) bejubeld werden.
 
Pilhatsch Caroline: 50 S – 0:28,80 (36. Platz), 50 R – 0:29,46 (27.) 
- ÖSTERREICHISCHER JUNIORENREKORD ÜBER 50m Rücken!!! 
 
Spitzer Martin: 50 S – 0:24,31 (25.) / 50 K – 0:23,30 (42.)
Scherübl Christian: 200 K – 1:49,79 (28.) / 100 K – 0:51,03 (53.)
Nothdurfter Christina: 50 B – 0:32,90 (35.)
 
Auch LLZ Gastschwimmerin Birgit Koschischek blieb hinter den Erwartungen zurück: 100 K – 0:55,75 (20.) / 50 K – 0:25,59 (20.)
 
 
Autor: Martin Fessl 



/// Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sie könnten Erster sein!

/// Schreiben Sie eine Antwort


Copyright 2013 LSV-Steiermark.