/// Wasserball: WBV nach Zitterpartie im Play-Off

Visit link
10 Mai / 2014
Autor: p.diensthuber Tags: Keine Tags vorhanden Kommentare: 0

Bookmark and Share
WBV Graz hat es geschafft. Nach dem heutigen knappen Sieg gegen IW Vienna mit 9:8 in der Grazer Auster sicherte sich der WBV Graz den Play-Off Platz in der laufenden Wasserball Bundesliga. Wieder einmal hatte Tormann Filip Popic großen Anteil an diesem Sieg. Vor allem im 3. Viertel sah man eine tolle Mannschaftsleistung der Grazer.
 
 



/// Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sie könnten Erster sein!

/// Schreiben Sie eine Antwort


Copyright 2013 LSV-Steiermark.