/// WBV-Graz: U15: Besteht Feuerprobe

Visit link
24 Mrz / 2014
Autor: leni Tags: Keine Tags vorhanden

Bookmark and Share

 U15: Besteht FeuerprobeIn der ersten Runde der U15 Meisterschaft der Gruppe Ost trafen wir dieses Wochenende auf den ORF, Badener AC und den Wiener Sportclub.Stramitzer CalvinPicturesZiel war es für Patrick Preimesberger, Trainer U15, mitzuspielen – ist uns doch klar, dass wir zwar eine solide Grundaufstellung haben,  aber dazu doch auch sehr unerfahrene Ersatzspieler, die heuer ihre erste Saison spielen.Im ersten Spiel gegen den ORF fanden wir recht gut ins Spiel, zwar lagen wir immer etwas zurück, konnten aber den Anschluss das ganze Spiel über halten. Im letzten Viertel, als wir nummerisch überlegen waren, wäre noch ein besseres Ergebnis möglich gewesen – letztlich sind wir mit dem Endstand von 11 zu 15 aber sehr zufrieden.Am Sonntag starteten wir gegen Baden – die Erwartungen waren hoch, hatte Baden doch am Samstag mit 32:3 gegen WSC verloren. Das Spiel verlief aber in der Anfangsphase dann doch enger als erwartet und wir lagen zur Halbzeit mit 2:4 zurück. Dann sind wir aber „aufgewacht“, konnten das Spiel noch drehen und stiegen mit einem tollen 11:5 Sieg aus dem Wasser.Die Abschlusspartie gegen den Wiener Sportclub war dann erwartet schwer. Technisch unterlegen und mit müden Gliedern konnten wir dem Pressing der Wiener nichts entgegenhalten und verloren klar mit 2:22.In Summe können wir mit unserem Auftritt zufrieden sein. Mit weiterem konsequentem Training  wird es sicher noch die einen oder anderen Punkte heuer geben.

via WBV-Graz: U15: Besteht Feuerprobe.

 

Bildschirmfoto 2014-03-24 um 10.27.05 Bildschirmfoto 2014-03-24 um 10.26.55




/// Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sie könnten Erster sein!

/// Schreiben Sie eine Antwort


Copyright 2013 LSV-Steiermark.