/// Die Jugend des SK STURM zu Gast bei den Wasserspringern!

Visit link
14 Nov / 2013
Autor: leni Tags: Keine Tags vorhanden Kommentare: 0

Bookmark and Share

Die Jugendabteilung des SK Sturm Graz versucht auch in diesem Winter den Spielern polysportive Einheiten zu ermöglichen. So absolvieren die Mannschaften U8 bis U11 unter professioneller Anleitung von Sprungtrainerin Petra Castellani und mit Unterstützung von GAK-Wasserspringen Obmann Hugo Schuster  im November je eine Einheit “Turmspringen”. Thomas Raffl – Inhaber der Fussballschule Raffl und Bereichsleiter der Sturm Jugend u7 bis u11: “Die Polysportive Ausbildung ist uns sehr wichtig. Neben dem Spaß an der Bewegung sollen unsere Kinder auch andere Sportarten kennenlernen. In naher Zukunft ist auch ein Training gemeinsam mit den Wasserballern des WBV Graz für unsere Kids geplant” 

Petra Schuster: In dieser Einheit war es mir wichtig den jungen Fussballspielern einen Eindruck zu geben, was in der Sportart Wasserspringen an körperlichen Voraussetzungen wichtig ist:  Ganzkörperspannung, Haltung, Balance, Koordination – vor allem im Vergleich zu ihrer Sportart. Welche Übungen kennen die jungen Sportler aus ihrem Training, und wie schnell kann durch die Veränderung der Aufgabenstellung, z. B. Zehenspitzen dabei strecken, eine neue Herausforderung geschaffen werden. Hier habe ich deutliche Fortschritte, im Vergleich zu einem Jahr erkennen können. Die Einheit war sehr interessant und hat den jungen Sportler sicher eine lustige Abwechslung zu ihrem Training geboten. 




/// Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sie könnten Erster sein!

/// Schreiben Sie eine Antwort


Copyright 2013 LSV-Steiermark.