/// Wasserball Bundesliga: WBV Graz – PL Salzburg 3:14

Visit link
21 Apr / 2013
Autor: leni Tags: Keine Tags vorhanden

Bookmark and Share

Nach längerer Pause stand am vergangen Wochenende wieder ein Heimspiel des WBV Graz am Programm. In der 6. Runde des Grunddurchganges war Paris Lodron Salzburg zu Gast in der Auster. WBV Graz – das jüngste Team der österreichischen Wasserballbundesliga – verlor klar mit 14:3. Bereits im 1. Spielabschnitt lagen die Salzburger mit 5:2 in Front. Die Spielabschnitte 2, 3 und 4 waren relativ ausgeglichen. 

WBV Graz : PL Salzburg (19.04. – Graz/Eggenberg „Auster“, 20.00 Uhr) 

Ergebnis: 3:14 (2:5, 3:4, 2:4, 4:3) 

Auf diesem Wege senden wir hier die besten Genesungswünsche an Michael Kölli. Michael hat sich beim Aufwärmtraining im Fitnessraums schwer verletzt und fällt mindestens für 2 Monate aus. 

 




/// Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sie könnten Erster sein!

/// Schreiben Sie eine Antwort


Copyright 2013 LSV-Steiermark.